1. Help Center
  2. Kundenservice - Deutsch
  3. Häufig gestellte Fragen - Hilfe für Vermieter

Wie pflege ich meinen Buchungskalender manuell oder mit iCals?

Um unpassende Anfragen zu vermeiden, sollten Sie Ihren Buchungskalender stets aktuell halten. Dies beinhaltet sowohl Sperrzeiten, in denen Ihre Immobilie gar nicht zur Verfügung steht, als auch bereits belegte Zeiträume.

  1. Wählen Sie nach dem Einloggen den Menüpunkt 'Buchungen' aus. 

kalender weiter
  1. Hier haben Sie nun die Möglichkeit
    • entweder manuell einen Kalender einzupflegen bzw. eine Buchung hinzuzufügen
    • einen bereits bestehenden iCal Kalender hochzuladen

calender weiter 3

Manuell: Hier können Sie den neu zu erstellenden Kalendereintrag entweder als 'feste Buchung' oder als 'Nicht buchbar' kennzeichnen. Bei 'Nicht buchbar' werden keine Gastdaten abgefragt. Diese sind aber auch bei einer Buchung keine Pflichtangaben und dienen nur zu Ihrer eigenen Information.

kalender2

     4.  Weitere wichtige Eingabefelder sind An- und Abreisetag sowie (falls noch nicht ausgewählt) der Name der Immobilie, soweit Sie mehr als eine angelegt haben.

Kalender weiter5

Kalender weiter6

5. Klicken Sie auf 'Eintrag Speichern'

6. Per iCal-Upload:

Achtung: Bitte wenden Sie sich an unseren Kundendienst, wenn Sie sich mit iCal nicht auskennen. Ein iCal-Upload kann einen manuell gepflegten Kalender sehr schnell durcheinanderbringen und unnötige Arbeit verursachen.

Hier können Sie entweder eine statische iCal-Datei hochladen oder einen Link hinterlegen (Kalender-URL), aus dem unser System sich automatisch täglich die aktuellen Belegungen zieht. Ein solcher Link ist sehr zu empfehlen!

Sprechen Sie bitte ihren Webmaster oder Channel Manager darauf an.

Kalender weiter 7

7. Wenn der Upload erfolgreich war, sehen Sie anschließend eine Übersicht der neuen Einträge.

Sie können die vorgenommenen Einträge im Anschluss in der Buchungsübersicht überprüfen.

Klicken sie am besten auf 'Vollständigen Kalender anzeigen' um anstatt der kommenden 3, alle 12 Monate zu sehen.

kalender 9

Hier wurde nun beispielsweise ein gesperrter Zeitraum für den 12 bis 31. März 2018 eingetragen:

Kalender weiter 8